Bedtimestories: Januar 2015

Freitag, 30. Januar 2015

Schnee. Schnee. Schnee.

Die Bilder sind vor paar Tagen entstanden als es zum ersten Mal wieder geschneit hat. Mitterweile hört es gar nicht mehr auf und es
liegt total viel Schnee bei uns, aber solange ich nicht raus muss und eingekuschelt zuhause bin finde ich es sogar ganz schön. Zum Glück
ist schon wieder Wochenende und Montag haben wir auch noch frei. :) Es wird wohl ein gemütliches Wochenende, wobei ich auch noch
etwas lernen muss. Und was habt ihr so am Wochenende vor und mögt ihr den Schnee?

Liebste Grüße.

Samstag, 10. Januar 2015

Unperfekt

Hier sind die Aquarellbilder, die ich letztes Wochenende gemalt habe. Ich habe schon ziemlich lange nicht mehr gezeichnet und oft sind 
Stellen verlaufen, die es nicht sollten, wie zum Beispiel die Augen. Na ja, Übung macht den Meister. :D Ansonsten muss ich dieses Wochenende
 noch viel für die Schule machen und hoffentlich werde ich schnell wieder gesund. -.- Ich wüsche euch ein schönes Wochenende.
xoxo

Sonntag, 4. Januar 2015

dumdidum

Hallo ihr Lieben, 
ich hoffe ihr seid gut ins Jahr gestartet. Mein Glückskeks an Silvester klang schon sehr vielversprechend, doch schon am 1. Januar 
ging etwas schief.. mein Laptop ist leider kaputt gegangen. Zurzeit benutze ich den Laptop meiner Mama, jedoch ist sie mittlerweile 
auch schon etwas genervt, dass ich ganze Zeit ihren Laptop benutze. Da muss wohl bald ein neuer her..^^ Wenigstens habe ich meine 
Schullektüre "Tauben im Gras" schon durch gelesen. Außerdem habe ich heute wieder meine Aquarellbuntstifte ausgepackt und bisschen
 was gezeichnet. Im nächsten Post zeige ich dann noch das ein oder andere Bild. Mehr ist heute noch nicht passiert, ein typisch langweiliger
Sonntag eben....
xoxo

Donnerstag, 1. Januar 2015

Meine Jahresfavoriten

Nach dem kleinen Jahresrückblick habe ich heute einpaar meiner Jahresfavoriten für euch rausgesucht und sie versucht in Kategorien zu ordnen. 
Diese beschränken sich diesmal hauptsächlich auf Gegenstände, die mir so zuerst in den Kopf gekommen sind. 

♥ Fotografie: 
Natürlich habe ich es auch dieses Jahr geliebt zu fotografieren, aber ganz besonders auch mit meiner Polaroidkamera, 
da man nie genau weiß wie das Bild wird und man meistens nur ein Schuss für ein Motiv hat. 

Bücher: 
Ich muss sagen, dass ich dieses Jahr nicht besonders viel gelesen habe, da ich schon für die Schule einige Lektüren lesen musste. 
Jedoch habe ich natürlich z.B. "the fault in our stars" gelesen, ich liebe die Bücher von John Green einfach. 
Und Rookies Bücher mag ich auch total gerne wegen der schönen Illustrationen.
♥ Beauty: 
Zum Thema Make Up habe ich jetzt nichts gefunden, das ich wirklich das ganze Jahr über richtig benutzt habe. 
Aber die Lip Butter von Labello/ Nivea mag ich schon echt gerne, da sie wirklich gut pflegt.

♥ Musik: 
Neben Casper, Cro und Kraftklub habe ich dieses Jahr auch ziemlich gerne The XX, Kodaline, The Neighbourhood, Elbow, Tom Odell [...] 
und natürlich das Mixtape von Küstenkind gehört. 

♥ Parfüm: 
Ein riesiger Lady Gaga Fan war ich noch nie, aber dafür gefällt mir ihr Parfüm "Fame" um so mehr und gehört auch zu meinen Favoriten. 

♥ Smash Books: 
Mittlerweile habe ich schon mein zweites Smashbook (diesmal ein blaues ). Ich liebe es einfach Erinnerungen darin festzuhalten 
und beispielsweise Fotos oder Konzertkarten reinzukleben.  
♥ Fashion: 
Zum Thema "Fashion" hätte ich bestimmt noch mehr Kleidung aussuchen können,
 aber diese kleine Tasche aus Rom ist dieses Jahr besonders ein Liebling von mir geworden.. :)

Und was waren so eure Favoriten dieses Jahr? 

xoxo